Hier können Sie sich für den Kongress anmelden

ANMELDUNG PDL KONGRESS 2017
Tagungsgebühren*
Verbindliche Anmeldung*
CAPTCHA Bild zum Spamschutz Wenn Sie das Wort nicht lesen können, bitte hier klicken.

Teilnahmebedingungen für den Internationalen PDL Kongress in Wien 2017

1 Anmeldung
Die Anmeldung zur Teilnahme am Internationalen PDL Kongress erfolgt schriftlich per Email an info@remove-this.pdl-verband.com oder per Internet mittels Anmeldeformular auf der Website: www.pdl-verband.com. Die Anmeldung per Email oder Internet ist auch ohne Unterschrift verbindlich. Der oder die TeilnehmerIn erkennt mit seiner oder ihrer Anmeldung die Teilnahmebedingungen an.

2 Anmeldebestätigung
Der oder die TeilnehmerIn erhält nach der Anmeldung eine schriftliche Anmeldebestätigung.

3 Zahlungsmodalitäten
Die Tagungsgebühren sind innerhalb 14 Tage ab Anmeldebestätigung per Überweisung auf u.a. Bankverbindung zu zahlen. EU-Überweisungen erfolgen durch die Angabe der u.a. IBAN-Nummer in der Regel gebührenfrei. Die Rechnung erhalten Sie vor Ort in Wien, auf Anfrage auch vorher.

4 Kongresszusage
Nach Eingang der Zahlung erhält der oder die TeilnehmerIn eine schriftliche Zusage.

5 Absage und Stornobedingungen
Die Stornierung durch den oder die TeilnehmerIn muss schriftlich per E-Mail an info@pdl-verband.com erfolgen. Die kostenfreie Absage durch den oder die TeilnehmerIn ist bis 6 Wochen vor Kongressbeginn möglich. Bei Absagen bis 4 Wochen vor Kongressbeginn fallen Stornogebühren in Höhe von 50% an. Bei Absagen nach dem 06.10.2017 besteht kein Anspruch auf Rückerstattung der Kongressgebühr. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers oder einer ErsatzteilnehmerIn ist möglich.

6 Absage durch den Internationalen PDL Verband
Der Internationalen PDL Verband hat das Recht, aus wichtigen Gründen - notfalls auch kurzfristig - den Kongress abzusagen. Bei Absage des Kongresses durch den Internationalen PDL Verband werden dem oder der TeilnehmerIn bereits geleistete Zahlungen erstattet. Weitergehende Ansprüche (z.B. Erstattung von Stornokosten für Anreise oder Unterbringung) hat der oder die TeilnehmerIn nicht.

7 Ansprechpartner
Alleiniger Ansprechpartner für die Organisation des Kongresses ist der Vorstand des Internationalen PDL Verbandes.

8 Haftung
Der Internationale PDL Verband haftet nicht für Schäden, es sei denn, diese sind vorsätzlich oder grob fahrlässig von seinen Angestellten oder sonstigen Erfüllungsgehilfen verursacht worden.

9 Datenschutz
Der oder die TeilnehmerIn erklärt sich einverstanden, dass die vom Internationalen PDL Verband personenbezogenen Daten für interne Seminare und Fortbildungen sowie für spätere Zusendung von Informationen elektronisch verarbeitet. Sollte der oder die TeilnehmerIn damit nicht einverstanden sein, kann er dies auf dem Anmeldeformular vermerken.

10 Schlussbestimmungen
Sollte sich herausstellen, dass eine oder mehrere Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sind oder werden, bleibt hiervon die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Anstelle der unwirksamen Bestimmungen treten die gesetzlichen Bestimmungen. Nebenabreden bestehen nicht, es sei denn, diese sind auf der Anmeldung schriftlich fixiert. Änderungen und Ergänzungen jeglicher Art bedürfen der Schriftform.

 

Bankverbindung:

Internationaler PDL-Verband

Bank: VR Bank Biedenkopf - Gladenbach eG.

IBAN: DE26 5176 2434 0070 0863 01

BIC: GENODE51BIK